Asien

Alles ist fremd, alles ist anders, (fast) alles faszinierend. Manches auch einfach nur erschreckend. Eines ist in allen Ländern Asiens gleich: Die unglaubliche Freundlichkeit der Menschen: Zurückhaltend nähert man sich dem Fremden in Japan, sehr offen in Indien. Wer sich dort mal fünf Minuten auf einer Parkbank ungestört erholen will, nun, das ist ungefähr so wahrscheinlich wie...

 

... ein Sechser im Lotto.

Auf jeden Fall anders und wert, entdeckt zu werden.

 

Jordanien

Petra und noch viel viel mehr!

Was besonders viel Spaß macht in Asien

 

Armenien
 

  • Abends am Platz der Republik in Eriwan zusammen mit den Einheimischen bei den Wasserspielen abhängen.
     

  • Sich wundern, wer die tonnenschweren Steine in Karahunj abgestellt hat und wozu.
     

  • Einen intensiven Blick auf das Kloster Chor Vorap mit dem Ararat im Hintergrund werfen.

 

China

 

  • Schlendern durch die wunderschöne Altstadt von Lijing.
     

  • Teehaus in Chengdu besuchen, Show genießen, Ohren putzen lassen und gut essen.
     

  • In Kunming unbedingt die inspirierende Show "Dynamic Yunnan" besuchen.

 

Indien (Rajastan)

 

 

Indien (Ladakh)
 

Japan

 

  • Wandern am Mt. Aso.
     

  • Den zahlreichen Tempeln in Kyoto einen Besuch abstatten.
     

  • Die spektakuläre Aussicht vom Mt. Inasa auf Nagasaki genießen.

 

Jordanien

 

  • Eine Wanderung durch den spektakulären Wadi Numeira.
     
  • In Petra am Ende des Siq den ersten Blick erhaschen auf das "Schatzhaus".
     
  • Durch Jerash wandern und sich in die Welt der Römer versetzten lassen.
     

Nepal

 

Sri Lanka

 

  • Sich vom spirituellen Flair am Bodhi-Baum in Anuradhapura inspirieren lassen.
     

  • Sich auf der Zugfahrt von Kandy nach Nuwara Eliya den Wind um die Nase wehen lassen.
     

  • Sich den Kopf darüber zerbrechen, wer und vor allem warum oben auf dem auf allen Seiten 200 Meter tief abfallenden Sigiriya- Felsen jemand etwas gebaut hat.
     

 

Rajastan

Indien ist nicht schwarz, nicht weiß, sondern etwas dazwischen, aber immer begeisternd.

 

 

Ladakh

Menschenleer und wunderschön. Braun, grün, weiß und blau sind die dominierenden Farben.

 

Yunnan - Sichuan

Unterwegs im Süden Chinas: Hohe Berge, wunderschöne alte Städte und gastfreundliche Menschen.

 

 

Japan

Unglaublich schöne Natur, faszinierende Bauwerke und eine exotische Kultur erwarten Sie!
 

 

Sri Lanka

Selbst ein brutaler Bürgerkrieg konnte die Faszination dieser Insel nicht ausmerzen.

 

 

Nepal

Kathmandu, Bhaktapur, Annapurna: Lauter Namen voller Sehnsucht!

 

 

Asiatische Highlights

Altstadt Lijing (China)

Die wunderschöne Altstadt von Lijing: zu Recht eine Weltkulturerbestätte. Bei gutem Wetter sieht man im Hintergrund die 6.000er. Schlendern durch die Gassen mit ihren außergewöhnlichen Geschäften und Lokalen macht richtig Spaß. Achtung: Verlaufen (fast) garantiert.

Bunte Tänze am Nationalfeiertag

In Indien wird der Nationalfeiertag gefeiert, an diesem Tag erinnert man sich an Menschen wie Ghandi. Wie hier in Zanskar bei einem Fest, das von den Schulen gestaltet wird.

Unterwegs mit dem Zug (Sri Lanka)

Ein Erlebnis der besonderen Art ist die Fahrt mit dem Bummelzug von Kandy Richtung Nuwara Eliya. Vorbei an Teeplantagen und Wäldern geht es mit dem Zug stetig nach oben. Am meisten bekommt man mit, wenn man an der offenen Tür steht.

360 Grad-Panorama (Japan)

Megacitys auf der einen, kontemplative Ruhe auf der anderen Seite. Das ist Japan. Vom Mt. Inasa oberhalb von Nagasaki hat man einen unglaublichen 360 Grad-Panoramablick auf beide Seiten Japans hat. Blick mit WOW-Effekt! .

binmalebenweg: Reiseblogs - Reisereportagen - Reisetagebücher