Mexiko

Was mich besonders an Mexiko fasziniert hat? Wie leicht man mal eben 15 kg abnehmen kann: Bei 99% Luftfeuchtigkeit und einer Temperatur von 40 Grad ist das T-Shirt patschnass, sobald man in Yukatan die allererste Stufe einer der zahlreichen Maya-Pyramiden besteigt. Aber Spaß beiseite.

Spaß? Nein, eher eine schweißtreibende Angelegenheit... Sie wollen ohne Wunder- diäten abnehmen? Mein Tipp: Reisen Sie nach Yucatan!

Dazu kommt die Küche: Etwa Hühnchen mit einer schweren Schoko-Cayenne- pfeffersauce. Ich hatte meinen Gürtel verflucht, der sich in der Hitze und Feuchtigkeit immer weiter ausdehnte, alle paar Tage musste ich ein neues Loch machen.

Wieder in Deutschland zurück, kommt von allen Seiten ein "Wow, hast Du abgenommen!" - Meine Antwort "Quatsch mit Sauce" (oder war es Hühnchen?). Meine Waage gibt mir nicht Recht: 15 kg abgenommen. Dieses Gewicht sollte ich dann über 10 Jahre halten...

Ich muss mal wieder hin!

Am Hochland haben mich die tolle Landschaft und das koloniale Erbe fasziniert, an Yukatan die unglaublichen Maya-Städte und die tollen Strände und an Chiapas das indianische Erbe.

 

Langweilig wird es hier nie! Mexico Stadt mit ihrem Zocalo und dem Popocatepetl im Hintergrund, die romantische, an einem Hang erbaute Silberstadt Taxco, die unglaublichen Maya-Pyramiden, die faszinierende Karibik und schließlich San Christobal de las Casas mit seinem indianischen Erbe. Eine Reise mit Wow-Faktor!

Hier geht es zur Reisereportage
"Tempel, Vulkane und Karibikstrände: Mexico"

 

Ein spannender Tag in Mexiko Stadt geht zu Ende

 

*****-Sehenswürdigkeiten:

Mexiko Stadt, Taxco, Puebla, Isla Mujeres, Chichen Itza, San Christobal de las Casas, Palenque.


****-Sehenswürdigkeiten:

Teotihuacan, Uxmal, Agua Azul, Tonina, Sumidero Canon, Calakmul.


***-Sehenswürdigkeiten:

Xochicalco, Merida, Campeche, Misol-Há, Cenote Azul, Tulum, Xpu-Ha.